Der Yak

Der Yak stammt aus Zentralasien und ist eine domestizierte Rinderart.

Die Verwendung des Yaks ist vielfältig. Er dient als Last- und Reittier, gibt Milch, Grob- und 
Feinwolle, Leder, Brennmaterial in Form getrockneten Kotes und Fleisch. In großen Höhen ist der Yak weit
geeigneter als alle anderen Lasttiere.

Domestizierte Yaks sind in der Regel kleiner und leichter als unsere einheimischen Rinder. Die Widerristhöhe 
beträgt 110-130 cm bei den Yak-Kühen und 150-180 cm bei den Yak-Stieren; an Gewicht erreichen Kühe 250-350 kg und Stiere 500-700 kg; die Schlachtmasse eines Yaks beträgt ca. 53%.
Bei wilden Yaks kann ein Bulle eine Kopfrumpflänge von 3,25 m, eine Schulterhöhe von 2 m und ein Gewicht von einer Tonne erreichen. Die Yak-Kühe sind deutlich kleiner und leichter und wiegen selten mehr als 350 kg.
Die Hörner des Hausyaks sind 80 - 100 cm lang (bei Kühen sind sie eher kleiner) und weisen eine für diese Tierart charakteristische Krümmung zur Seite und an den Spitzen nach hinten auf. Die Krümmung der Hörner nach hinten erfolgt erst in höherem Alter, daher kann das ungefähre Alter der Yaks an diesem Ausmaß abgeschätzt werden.

Unsere Yaks
Yak Stier auf der Weide in Wielandsber
Yak Stier im Offenstall in Heidenreichstein
Yak Herde auf der Weide

Wir betreiben Mutterkuh-Haltung und decken ausschließlich per Natursprung. Jeder Stier bleibt das ganze Jahr über bei seiner Herde und lebt im Familienverband.
Wir haben derzeit 2 Zuchtgruppen sowie einige Jungtiere.
Unsere Tiere schätzen die Offenstallhaltung und verbringen gerne bei jedem Wetter Zeit auf ihren Freilaufflächen und Weiden. Gras und Heu sind ihre einzigen Futtermittel.

Die Bio-Zertifizierung ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir sind österreichische Biobauern aus Überzeugung.

Verkauf

Wir verkaufen sowohl Zuchttiere als auch gemischte Fleischpakete sowie verschiedene Wurst- und Selchwaren.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Wir geben Ihnen gerne darüber Auskunft, welche Produkte derzeit erhältlich sind oder welche Zuchttiere gerade auf der Suche nach einem neuen Einsatzgebiet sind.

Yak Fleisch Schnitzel
Yakfell
Yakfleisch Wuerstel
Wuerstel aus Yakfleisch